Das grosse Archiv mit 638
VBA-freien Formellösungen und Tips
 
   
 
 ÜBER UNS   NEWS   FORMELN   TIPPS   KONTAKT   FORUM   LINKS 
   
 
Sonstige (7) ->

Die Rieogfnhele der Bstuhcaben in eeinm Wrot ist eagl.
 
 
Aufgabe
Die Reihenfolge der Buchstaben in einem Wort ist egal (pps. FRANKFURT, 23. September) Nach einer Studie, die unter anderem von der Cambridge University durchgeführt worden sein soll, ist es egal, in welcher Reihenfolge Buchstaben in einem Wort stehen: Hauptsache, der erste und letzte Buchstabe sind an der richtigen Stelle. Die restlichen Buchstaben können total durcheinander sein, und man kann es trotzdem ohne Probleme lesen, weil das menschliche Gehirn nicht jeden Buchstaben einzeln liest, sondern das Wort als ganzes.

Lösung
Der durcheinander zu wirbelnde Text wird in A1 eingegeben.
220 Worte sind jetzt möglich - obiger Text hat 78.
Ein Wort darf aus maximal 20 Buchstaben bestehen. Das längste oben ist durcheinander (13).
Kann man beides natürlich gnadenlos erweitern.
Neu mischen durch Neuberechnung - F9.

DOWNLOAD


Und noch ne Spielerei:
573PH3N H4WK1N6: 1N73LL163N2 157 D13 F43H16K317, 51CH D3M W4ND3L 4N2UP4553N.

Wenn der Ursprungssatz in A1 steht, erfolgt obige Umwandlung mit:
=WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(WECHSELN(GROSS(A1);"A";4);"E";3);"G";6);"I";1);"O";0);"S";5);"T";7);"Z";2);"Ä";43);"Ö";"03")

 
    zurück


 
powered by telltarget